Das Fundbüro

Unser Fundamt ist Anlaufstelle für Gefundenes oder Gesuchtes. Wir verwalten die Fundsachen, welche zu uns gebracht werden. Egal ob Schlüssel, Handy oder Geldbörse: Schaut vorbei oder ruft uns an, vielleicht wurden eure Sachen bei uns abgegeben!

Das Fundamt der Verwaltungsgemeinschaft Straßkirchen wird verwaltet durch das Einwohnermeldeamt im neu gebautem Rathaus, Kirchplatz 7, 94342 Straßkirchen. Gerne könnt ihr auch vorab schon mal anrufen und euch mit Frau Strobl, 09424/9424-17 oder Frau Rauscher, 09424/9424-14 über verlorengegangene oder gefundene Sachen informieren:

Verzeichnis-Nr.FundtagFundgegenstand
11/2212.06.2022schwarzer Rucksack mit Inhalt
12/2212.06.2022Schlüsselbund mit 2 Schlüssel
14/2223.06.2022Leere braune Geldbörse mit einem Nachweis 2019 Erste Hilfe Kurs
15/2225.07.2022Basecap schwarz/lila mit Palmen
16/2212.08.2022Handyhülle „lila/blau“ mit Traumfängermuster
17/2219.10.2022Stark beschädigtes Xiaomi Handy – Irlbach
18/2203.11.2022Kinderroller
19/2204.11.2022Kinder-Mountainbike
20/2201.12.202226“ Pegasus Fahrrad in türkis, schwarz
21/2201.12.202226“ Ragazzi Fahrrad in grün
derzeitige Gegenstände im Rathaus

§ 965 Anzeigepflicht des Finders

1) Wer eine verlorene Sache findet und an sich nimmt, hat dem Verlierer oder dem Eigentümer oder einem sonstigen Empfangsberechtigten unverzüglich Anzeige zu machen.

2) Kennt der Finder die Empfangsberechtigten nicht oder ist ihm ihr Aufenthalt unbekannt, so hat er den Fund und die Umstände, welche für die Ermittelung der Empfangsberechtigten erheblich sein können, unverzüglich der zuständigen Behörde anzuzeigen. Ist die Sache nicht mehr als zehn Euro wert, so bedarf es der Anzeige nicht.